Vorbereitung Verkehrspsychologische Untersuchung (VPU)

Verkehrspsycho-logische Untersuchung (VPU - schweiz ch), auch Fahreignungstestgenannt

Psychologische tauglichkeitsuntersuchungen und charakterprüfung

Inhalte und Ablauf der psychaitrisch-medinischen Untersuch / der Tests

Dienstleistung zur Vorbereitung für ihre Zukunft (Fahrausweis, Verkehrs-kompetenz und berufseignung)

Shop "vorbereitung verkehrs-psychologische untersuchung VPU"

Sie haben eine Verkehrspsychologische Untersuchung (VPU) oder ein anderweitiges verkehrsmedizinisches oder -psychiatrisches Gutachten vor sich? Sie wollen eine Idee erhalten, wie Sie sich verhalten sollenDann sind Sie bei uns richtig!

 

Eine verkehrsmedizinische Begutachtung erfolgt dann, wenn bei einem Fahrzeuglenker aufgrund einer psychiatrischen Störung, einer Substanzabhängigkeit oder einer körperlichen Erkrankung Zweifel an der Fahreignung bestehen. Verkehrspsychiatrische und -psychologische Begutachtungen werden zur Klärung der Fahreignung bei psychischen Störungen, kognitiven Defiziten (z.B. nach Schädel-Hirn-Trauma, neurologische Erkrankungen oder Demenz) oder mangelnder charakterlicher Eignung durchgeführt. Wir bieten online eine Vorbereitung für die Aufnahmeprüfungen respektive Assessments / Kompetenzanalysen für Schweizer Berufe im Verkehr und Transportwesen, namentlich:

 Theoretische / Praktische Führerprüfung für PW (PKW) ablegen / erlangen (psychologische   Tests und Vorbereitung - Konzentration, Wahrnehmung, Gedächtnis, Verhalten)

       Fahrer*in / Chauffeur oder Chauffeuse öffentlicher Verkehrsmittel

       Verkehrspsychologische Untersuchung (VPU) respektive Fahreignungstest  

s    *Zum Beispiel an den Instituten für Rechtsmedizin / Verkehrsmedizin, Verkehrpsychiatrie und Verkehrspsychologie in Bern, Basel und Zürich.

Unser Angebot für Sie

Ob Sie psychologische Tauglichkeitsuntersuchungen für Personen mit sicherheitsrelevanten Tätigkeiten im Eisenbahnbereich nach VTE und ZSTEBV, einen Leistungstest für den Verkehrsdiensteinsatz oder einfach einen eine Verkehrspsychologische Untersuchung vorbereiten wollen: Wir bringen Ihnen die Diagnostischen Elemente näher!

INTELLEKTUELLE EIGNUNGSABKLÄRUNG DURCH BILDUNGSANBIETER

Was bedeutet der "Idiotentest" für meinen Führerschein?

Es gibt mehrere Gründe, warum Menschen in der Schweiz den Führerschein vorübergehend verlieren. Das kann geschehen, wenn man sich unter dem Einfluss von Drogen oder mit zu viel Promille im Blut ans Steuer gesetzt hast. Es spielt auch keine Rolle, ob Mann / Frau dem Auto oder einem anderen Fahrzeug unterwegs war. Ein weiterer Grund kann sein, dass Sie mehr als drei Mal durch die praktische Fahrprüfung (nicht theoretische Autofahrprüfung) gefallen sind oder aus irgendeinem Grund deinen Lernfahrausweis verlängern musst. Bestehen Sie die verkehrspsychologischen Tests, so bekommen Sie Ihre Fahrerlaubnis zurück.

 

Wie läuft die verkehrspsychologische Untersuchung ab?

Der medizinisch-psychologische Test ist in vier Teile gegliedert:

 

Fragebogen zum Risikoverhalten und verkehrsrelevanten Änderungsbereitschaft

Gespräch zum Prüfen der charakterlichen Fahreignung

(meistens) medizinische Untersuchung

Entnahme von Blut-, Urin- und Haarproben

Reaktions- und Leistungstests

 

Mündliche Gespräche oder psychiatrische Gutachten (inkl. Persönlichkeitsanalyse)

Sie beantworten Fragen zu sozialen, psychologischen und medizinischen Merkmalen, die Aufschluss auf Ihre Eignung und Leistungsfähigkeit geben.

Eine Vorbereitung für diese Verfahren in einer Simulation und Vorbereitungsprobe finden Sie hier.

Sie üben simulationsorientiert online ein Aufnahmeverfahren mit Multiple Choice – Fragen zu den oben genannten Themen (intellektuelle Tests). Zudem ist die beste Vorbereitung, für sich zu überlegen, wie man sein Verhalten im Strassenverkehr bessern kann, so dass man niemanden gefährdet. Auch ein Wahrnehmungs-Konzentrationstraining kann helfen!

 

Kostenlos zu jedem Kauf: Wir beantworten Fragen, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen können. Wir helfen auch bei Angst vor Gesprächen oder einer Prüfungsangst!

Sie erhalten Zugang zu Onlinetests, die Sie über eine längere Zeit üben können. Es besteht die Möglichkeit, weitere Tests und Verfahren hinzu zukaufen. Ratschläge zu verkehrspsychologischer Diagnostik erhalten Sie von dipl. Psycholog*innen mit Erfahrung in Verkehrspsychologie.  Auch als Self Assessment für anderweitige Zwecke verwendbar.

Laden Sie die App für den Zugang mit dem Smartphone herunter: PBL-Moodle-Android- respektive PLB-Moodle-iPhone-App.

---

Hier geht es zum Shop:

Wählen Sie auf der folgenden Seite ganz unten im Shop "Vorbereitung Verkehrspsychologische Untersuchung (VPU)".