lösungsansatz

Beratungs-merkmale

Diagnostik

Kontakt

Wir begleiten Angehörige der Armee (AdA) nach Einsätzen und helfen ihnen, ihre Erlebnisse zu verarbeiten und Übergänge zu anderen Lebensbereichen günstig zu gestalten. Ebenso beraten wir Angehörige der AdAs, welche sich Sorgen über die psychische Gesundheit derselben machen.

 

Für Kaderangehörige bieten wir Beratung in Bezug auf ihre Führungstätigkeit und die dazugehörigen Erlebnisse. Karriere- sowie befindlichkeits-förderliche Interventionen dienen zur Ausrichtung auf die Zukunft.

 

Auch für Berufs- und Zeitmilitärs sind wir Ansprechpersonen, sei es für sie persönlich oder für ihre Mitarbeitenden. Wir begleiten in schwierigen und aussergewöhnlichen Situationen, soweit es möglich ist.

 

Angesprochen sind Frauen wie Männer, welche Dienst leisten wollen oder müssen. 

 

Bestimmt, persönlich und lebensorientiert.

Beratung erfolgt in Bezug auf:

  • Psychische und physische Eignung in Bezug auf militärische Tätigkeiten und Funktionen
  • Abklärungen von Interessen im Kontext des Staatsdienstes
  • Erarbeiten von kurz- und langfristigen Zielen mit Einbezug von Berufs- und Privatleben

Unsere Spezialität

Wir sind ausgebildete Psychodiagnostiker und bieten Ihnen verschiedene wissenschaftliche Tests an. Für Interessenabklärungen im militärischen Kontext stützen wir uns auf www.miljobs.ch und auf Publikationen der Militärakademie der ETHZ.

 

Eine unserer Spezialitäten sind sogenannte Bedürfnisanalyse-Tests. Diese ursprünglich aus der Psychotherapie kommenden Werkzeuge dienen der Analyse von Schwächen und Stärken in unterschiedlichen Lebensbereichen. Dabei werden Bedürfnisse aufgezeigt, welche befriedigt werden sollten, um Schwierigkeiten zu überwinden. Eine solche Analyse kann das Selbstbewusstsein fördern und die Selbstwirksamkeit stärken, was sich positiv auf mehrere und verschiedene Lebensbereiche auswirkt.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Das Coaching erfolgt vorerst nur telefonisch oder via soziale Medien.